Die Geschichte des Mathildenhofs

Die Geschichte des Mathildenhofs ist inzwischen nahzu lückenlos erarbeitet.

Sie ist ein Querschnitt durch die Wirtschafts- und Sozialgeschichte des heutigen Bundeslandes Rheinland-Pfalz. Die häufigen Besitzerwechsel des stets begehrten Landsitzes vor den Toren der Stadt Mainz zeugen von den Verschiebungen des wirtschaftlichen und politischen Machtgefüges der Region innerhalb der letzten 430 Jahre.